Gesprächstherapie

Die Gesprächstherapie ist eine Psychotherapie, die unterstützend wirkt, sich selbst besser kennenzulernen. Unbewusste Überzeugungen, Konflikte, Gefühle und Denkmuster werden aufgedeckt und somit der Weg frei – für die persönliche Weiterentwicklung.

Ein glückliches und selbst bestimmtes Leben!

Jeder Mensch ist grundsätzlich gut, besitzt Fähigkeiten und kann sich entwickeln. Er strebt nach freier und selbstverantwortlicher Selbstbestimmung.

Im Zentrum stehen die Entwicklungsmöglichkeiten in der Gegenwart.